Nachtkerzenöl bei Tierhauterkrankungen

Natrea Bio-Nachtkerzenöl

Natrea Nachtkerzenöl | kaltgepresst ✔ für Gesicht - und Körperpflege ✔ 100% reines BIO-Öl ✔ in 100 ml Apothekerflasche mit Pipette

Zu Amazon.de

Nachtkerzenöl gegen Tierhauterkrankungen
Nachtkerzenöl eignet sich auch gut zur äußeren und inneren Heilung von Hauterkrankungen bei Tieren

Die Erkrankung der Haut bei Tieren kann unterschiedliche Gesichter haben: Ekzeme, Juckreiz, Dermatitis, Pustelbildung, Schuppenbildung, Haarbruch, Haarausfall, Befall mit Pilzen, Bildung von Furunkeln oder auch das Haaren. Erkrankungen der Haut können bei Tieren ganz unterschiedliche Ursachen haben wie z.B. Parasiten, äußerliche Einflüsse, ungesundes Essen, Vergiftungen usw.

Durch die entzündungshemmenden Eigenschaften der mehrfach ungesättigten Fettsäuren, insbesondere der Gamma-Linolensäure, ist eine Behandlung mit Nachtkerzenöl empfehlenswert, ebenso wie zur Vorbeugung. Das Auftragen des Öles auf die betroffenen Stellen verschafft eine rasche Linderung und mildert so auch den lästigen Juckreiz für das Tier. Darüber hinaus wird die Haut der Tiere durch die Inhaltsstoffe auch mit mehr Feuchtigkeit versorgt. Da die Wirkung von Nachtkerzenöl auch innerlich erfolgen kann, ist eine Beigabe des Öls in das Tierfutter ebenfalls anzuraten.

Hinweis:
nachtkerzenoel.net

Ähnliche Artikel zum Nachtkerzenöl

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unser Website zu bieten.
Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr lesen