Nachtkerzenöl bei Polyarthritis

Bei der Polyarthritis (oder auch rheumatoide Arthritis genannt) handelt es sich um eine chronisch-entzündliche Erkrankung von fünf oder mehr Gelenken des menschlichen Körpers. Genetische Faktoren, Umwelteinflüsse und Infektionen werden als Einflussfaktoren auf das Immunsystem genannt, die dann zu der Autoimmunkrankheit Polyarthritis führen kann. Hat ein Patient Polyarthritis, sind in seinen Gelenken Entzündungszellen nachweisbar, die benachbarte Knochen und Knorpel angreifen können. Patienten mit Polyarthritis klagen in der Regel über starke Gelenkschmerzen und eingeschränkter Beweglichkeit.

Neben einer medizinischen Behandlung der Polyarthritis wird die Einnahme von entzündungshemmenden Mittel möglichst aus der Natur selbst von Ärzten empfohlen. Die Gamma-Linolensäure im Nachtkerzenöl ist aufgrund seiner hohen Konzentration und seiner nachgesagten entzündungshemmenden Eigenschaften eine klare Empfehlung als Ergänzung zur medizinischen Versorgung von Patienten geworden.

Kneipp Intensivbalsam Nachtkerze mit 10% Urea, 75ml (1er Pack)
  • Hautverträglichkeit von 2 unabhängigen Testinstituten bestätigt
  • Frei von Konservierungsstoffen
  • Ohne Farbstoffe
  • Ohne Paraffin-, Silikon- und Mineralöle

Hinweis: Aktualisierung am 12.11.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Kommentare sind geschlossen.